Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

Liebe Mitglieder, unsere diesjährige Jahreshauptversammlung unseres Vereins findet am Freitag, dem 30.11.2018, um 18°° Uhr im Gasthaus Michel „Hirschenbräu“ (96181 Rauhenebrach OT Untersteinbach, Hauptstraße 15) statt.

Weiter lesen »

Warum ein dritter Nationalpark in Bayern so wichtig ist

Bayern soll wilder werden! 64 Prozent der bayerischen Bevölkerung wünschen sich einen dritten Nationalpark in Bayern. Für den Schutz und das Erlebnis von seltenen Tieren in wilder Natur sind Nationalparke unersetzlich. Deshalb fordern BUND Naturschutz und WWF die Staatsregierung auf, dem Wunsch der Bürger zu entsprechen und im Freistaat einen dritten Nationalpark einzurichten.

Weiter lesen »

Der Klosterwald bei Ebrach

„Wir werden von den nächsten Generationen nicht daran gemessen werden, wie viele Millionen Euro Profit durch Holzeinschlag in den Staatswäldern erzielt wurden, sondern ob es uns gelungen ist, unsere Naturschätze zu bewahren.“
– Dr. Liebhard Löffler, Vorsitzender des Vereins Nationalpark Steigerwald

Weiter lesen »

Ein neuer Nationalpark. Für Bayern.

Ein tolles Porträt über Hans Bibelriether, dem ersten Leiter des Nationalparks Bayerischer Wald. Der Förster, Naturschützer und Nationalparkleiter stand nahezu 30 Jahre lang an vorderster Front der heimischen Nationalparkbewegung und hatte damals viele Gegner. Mit dabei: Förster, Jäger und Waldbauern. Sogar Morddrohungen bekam er. Heute fordert Bibelriether: "Bayern braucht einen dritten Nationalpark." Um das Video zu sehen, klicken Sie auf den nachstehenden Link.

Weiter lesen »