Am: 03.04.2022 - 13:00 Uhr
97516 Oberschwarzach

- Zwischen Gips und Sandstein -

Wasser ist heute in weiten Bereichen Unterfrankens Mangelware. Wasser kann Zerstörung bedeuten, wie es die Schwarzach im vergangenen Jahr eindrucksvoll bewiesen hat. In der Geologie ist dies ein normaler Prozess. Flüsse in weitaus größerem Außmaß gab es auch in der Keuperzeit. Begeben Sie sich auf eine Spurensuche am 03. April zu den Hinterlassenschaften von Salzpfannen und eines beliebten        Baumaterials.

Treffpunkt: Sonntag 3. April 13 Uhr, am Parkplatz Sportplatz 97516 Oberschwarzach
Länge und Dauer: ca. 7 km, etwa 3 Stunden
Teilnahmegebühr: 8 Euro

Aktuell geltende Corona-Hygiene ist zu beachten.

Anmeldung erforderlich, unter: vorstand@nordsteigerwald.de