Ein neuer Nationalpark. Für Bayern.

Ein tolles Porträt über Hans Bibelriether, dem ersten Leiter des Nationalparks Bayerischer Wald. Der Förster, Naturschützer und Nationalparkleiter stand nahezu 30 Jahre lang an vorderster Front der heimischen Nationalparkbewegung und hatte damals viele Gegner. Mit dabei: Förster, Jäger und Waldbauern. Sogar Morddrohungen bekam er. Heute fordert Bibelriether: „Bayern braucht einen dritten Nationalpark.“

BR Mediathek »